Tag Archives: Wirtschaft

„I shall wear the creditors’ loathing with pride“ – wenn schon zurücktreten, dann wie @yanisvaroufakis

Ich begrüße jeden Schritt, der den gierigen kapitalistischen Oligarchen und ihren technokratischen Schergen in der EU Knüppel zwischen die Beine wirft. Und ich freue mich über jeden Menschen, der sich in der Öffentlichkeit mutig gegen die Propagandamaschine der Austeritäts-Esoteriker stellt. … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , , , , , | Leave a comment

„Die Lüge vom ‚Wohlstand für alle'“ – eine Abrechnung mit dem Wirtschaftswunder und dem Neoliberalismus

Bei Telepolis gibt es einen sehr lesenswerten Artikel, der mit dem von Konservativen gern herbeigesehnten „rheinischen Kapitalismus“ der Wirtschaftswunderzeit abrechnet. Der Artikel ist aus meiner Sicht – mit meinem eher beschränkten wirtschaftlichen bei durchaus vorhandenen historisch/politischem Verständnis – verständlich geschrieben … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , | Leave a comment

Über „Montagsdemos“ und die ständige Nazi-Keule

Es gibt ja im Moment ziemlich viel heiße Diskussion um diese Montagsdemos und den Motiven und Hintergründen, die ihren Organisationen und Teilnehmern unterstellt werden. Bislang habe ich mich da völlig ferngehalten, da mich die Vehemenz der streitenden Parteien auf beiden … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , , , , , | Leave a comment

Lobbyist von Klaeden – SPD und CDU überbieten sich gegenseitig in ihrer Schmierenkomödie

Natürlich ist der Wechsel von Eckart von Klaeden vom Staatsdienst direkt in die Lobbydienste eines Automobilkonzerns eine eitrige Ausgeburt des Lobbyismus, die an Widerlichkeit kaum zu überbieten ist. Doch immer dann, wenn man glaubt, den Bodensatz erreicht zu haben, kommt … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , , , , | Leave a comment

Schluss mit dem Kuschelkurs, jetzt wird angegriffen! Joachim Paul tanzt den „Steuersenken schafft Arbeitsplätze“-Chacha

Nein, wirklich: Rot-Grün (vor allem: Grün) geht etwas an, wo sie meine Zustimmung haben: sie möchten Steuern ERHÖHEN, weil ihnen klar geworden ist, dass das neoliberale Mantra („bla bla Trickle Down Effekt bla bla“) vielleicht doch nicht die Ergebnisse liefert, … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , , , , , | Leave a comment

Hugo Chavez ist tot – Rückblick auf eine kontroverse Figur der Weltpolitik

In meinen Augen war Hugo Chavez einer dieser komplexen Machtmenschen, deren Taten und Untaten sich erst mit zeitlichem Abstand richtig erfassen lassen. In deutschen Medien wurde meist das Bild eines halb wahnsinnigen Despoten gemalt, auch der Nachruf bei Spiegel Online … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , , , | 1 Comment

Sascha Lobo analyisert „Die deutsche Netzkrankheit“

Sascha Lobo findet, vor allem in seiner wöchentlichen SPON-Kolumne, immer wieder die richtigen Worte für komplexe Sachverhalte im Internet. Wir deutschen Netzbürger sollten ihm einen Orden verleihen. Der aktuelle Beitrag ist mal wieder ein hervorragendes Beispiel dafür: Etwas läuft grundsätzlich … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , , , , , | 1 Comment

Wie sich Menschen in selbstgewählte Sklaverei begeben – die IT-Version

Meldung von Heise: Linux soll auf dem Intel-SoC (System on Chip) Atom Z2760 alias Clover Trail für Tablets nicht laufen. (…) Offenbar hat Intel bei der Entwicklung des von Anfang an auf Windows-8-Tablets ausgerichtetenDual-Core-SoC eng mit Microsoft kooperiert, damit das … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , , , , , , | 2 Comments

Seid beruhigt, liebe Apple-Fanbois: Apple hält die böse, böse Welt vor euch zurück

Wer mich kennt, weiß, dass ich mich mich häufig über Apple und die von ihnen ausgeübte totalitäre Kontrolle aufrege. Dann heißt es häufig: „Ja, aber das sind doch nur Geräte, man MUSS die ja nicht kaufen“. Hier haben wir ein … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , , , , , | Leave a comment

Schlaflosigkeit + widerlich stinkende Neolib-Propaganda = Gewaltfantasien

Es ist Dienstag früh, halb vier. Ich muss in etwas mehr als 3 Stunden aufstehen und kann mal wieder nicht schlafen. Das macht mir schlechte Laune, kann man sich sicherlich denken. Das ist vermutlich ein schlechter Zeitpunkt, um einen wütenden … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , , , , , , | 3 Comments