Tag Archives: Programmieren

Back to Linux … oder: warum Büstenpolitur und rituelle RMS-Opferungen doch etwas bringen

… anscheinend hat das intensive Polieren der Linus-Büste, das ich in einem der  letzten Posts angekündigt hatte, wirklich gewirkt. Oder die Seele des armen Script-Kiddies, die ich noch in der selben Nacht auf dem Dortmunder Uni-Parkplatz rituell mit einem WLAN-Kabel … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , , | Leave a comment

#Windows10 – „das beste Windows aller Zeiten“. Für den „Computerfreund“. „GESCHENKT!“ Buahuahua …

Ich habe schlechtes Karma. Fürchte ich. Vielleicht habe ich doch zu selten dem Richard Stallman geopfert, vielleicht habe ich meine Linus Torvalds-Büste zu selten poliert. Was es auch ist, ich finde, dass ich das hier nicht verdient habe: Ich habe … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , , | 2 Comments

Sascha Lobo analyisert „Die deutsche Netzkrankheit“

Sascha Lobo findet, vor allem in seiner wöchentlichen SPON-Kolumne, immer wieder die richtigen Worte für komplexe Sachverhalte im Internet. Wir deutschen Netzbürger sollten ihm einen Orden verleihen. Der aktuelle Beitrag ist mal wieder ein hervorragendes Beispiel dafür: Etwas läuft grundsätzlich … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , , , , , | 1 Comment

Mein Traum: IT-Spezialisten in aller Welt vereinigen sich und FICKEN die Kontrollfetischisten

Bei netzpolitik.org gibt es zu lesen, welche Horrormaßnahmen die Kontrollfetischisten, die wir selbst gewählt haben, für uns im Sinn haben. Dafür braucht man echt starke Nerven, und ich fürchte, ich habe sie kaum noch … Schaffung von Gesetzen, dass Behörden … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , , , | Leave a comment

Wie sich Menschen in selbstgewählte Sklaverei begeben – die IT-Version

Meldung von Heise: Linux soll auf dem Intel-SoC (System on Chip) Atom Z2760 alias Clover Trail für Tablets nicht laufen. (…) Offenbar hat Intel bei der Entwicklung des von Anfang an auf Windows-8-Tablets ausgerichtetenDual-Core-SoC eng mit Microsoft kooperiert, damit das … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , , , , , , | 2 Comments

Großartigkeit des Tages: Baskische Regierung erzwingt Entwicklung von OpenSource-Software

Netzpolitik hat mal eine wirklich gute Nachricht: Manchmal macht eine Regierung einfach mal was richtig. Die Regionalregierung des Baskenlandes in Spanien hat beschlossen, dass mit Steuergeldern entwickelte Programme in Zukunft als Freie Software veröffentlicht werden sollen. Das Gesetz passiert gerade … Continue reading

Posted in Aus der Hüfte geschossen, Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , , , , | Leave a comment

Windowsgoogleapplegnomeunity: Tablet-UI contra ernsthaftes Arbeiten

Schön zu wissen, dass nicht nur ich mich an diesem Trend stört, dass praktisch alles, was mit UI zu tun hat, sich auf einmal an Tablets orientiert … Kris Köhntopp schreibt: Genau wie Windows 8 oder Apple hat Google das … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , , | Leave a comment

Windows 8, Klötzchen-Design, Klickibunti und Entprofessionalisierung

Bei Basic Thinking wird gerade die Preview von Windows 8 abgefeiert – mit den Worten: „ihr werdet nicht mehr zurück wollen„. Es ist ein bisschen wie mit Bauklötzen zu spielen. Programme heißen jetzt Apps, die sich bildschirmfüllend öffnen. Neu installierte … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , | 1 Comment

Gewaltfantasien eines GNOME-Users … ein Rant, anstatt eines Amoklaufs

Oh, großer Alan Turing, der du bist upgeloaded worden in die ewige Cloud, schenke mir Weisheit, die Intelligenten von den babbelnden Nichtsnutzen zu unterscheiden. Oh, großer Konrad Zuse, du Prototyp des Garagen-Erfinders, schenke mir die Geduld, nicht auszurasten. Oh liebreizende … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , , | 1 Comment

Mittagspausenrant: LXDE … der Desktop für Spezial-Spezialisten *facepalm*

Ich muss mich mal eben kurz (nein, eher lang!) aufregen: Ich bin in den letzten Jahren ein glühender Fan von OpenSource-Programmen geworden, geradezu ein OSS-Evangelist. Ich nutze beruflich und privat fast ausschließlich Linux-Systeme, die einzige Ausnahme ist der Rechner, den … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , , , | Leave a comment