Monthly Archives: Mai 2014

Wichtig: rettet gute, öffentlich-rechtliche Fernsehsendungen vor der Depublikation

Der vorherige Beitrag bringt mich dazu, mal zu betonen, wie wichtig es ist, dass öffentlich-rechtlich finanzierte Fernsehsendungen den Bürgern, die sie schließlich bezahlt haben, FREI UND OFFEN verfügbar gemacht werden müssen und, unentgeltlich, unter offener Lizenz. Denn solche Unterlassungsklagen können … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , | Leave a comment

Der Kungelei überführte Alpha-Journalisten verklagen „Die Anstalt“

Es gibt Neuigkeiten zu der April-Sendung von „Die Anstalt“, über die ich an dieser Stelle wärmstens empfohlen habe: Laut einem Bericht von Telepolis wollen bestimmte Top-Journalisten wie der Herausgeber der ZEIT die Redaktion der „Anstalt“ auf Unterlassung verklagen. Josef Joffe, … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , | Leave a comment

Lacher des Tages: abhörgeile, wirtschaftshörige Bundesregierung will Google regulieren

Ich lach mich tot: die Bundesregierung hat etwas gegen Googles marktbeherrschende Stellung bei den Suchmaschinen: Die Bundesregierung forciert ihren Kampf gegen die marktbeherrschende Stellung des US-Internetriesen Google. Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel brachte sogar eine Zerschlagung ins Gespräch. Na klar. In Mountain … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , | Leave a comment

Großartigkeit des Tages „Die Anstalt“ vom 29.04.14 über Europa, die Ukraine und die US-Speichelleckerei der deutschen Medien

Im deuschen Fernsehen – oder allgemein in den deutschen Mainstream-Medien – findet politische Bildung ausschließlich über Kabarett-Sendungen (wenigsten im öffentlich-rechtlichen Fernsehen) statt. Ein von mir häufig zitiertes Beispiel ist die großartige „Heute Show“, aber auch „Die Anstalt“ (beides im ZDF). … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz, Großartigkeiten | Tagged , , , , , | 1 Comment