Monthly Archives: März 2013

Großartigkeit des Tages: Interaktiver Vergleich von Größen im Universum

Wir wussten es schon immer: Size Matters! Hier gibt es eine wundervolle interaktive Flash-Animation, die Größen vergleicht – von der Planck-Länge bei 10^-35 m bis zur vermuteten (aktuellen) Größe des Universums bei 10^27 m. Es werden immer beispielhafte Objekte einer … Continue reading

Posted in Aus der Hüfte geschossen, Großartigkeiten | Tagged , , | Leave a comment

Großartigkeit des Tages: 9-jähriger philosophiert über das Leben, das Universum und den ganzen Rest

In den letzten Tagen gab es genügend Anlässe, alles hinzuwerfen und mit einem Cocktail in der Hand irre lachend zuzusehen, wie die total verblödete Menschheit sich selbst und ihren Planeten zugrunde richtet. Und dann reichen vier Minuten auf YouTube aus, … Continue reading

Posted in Aus der Hüfte geschossen, Großartigkeiten | Tagged , , , | Leave a comment

Großartige Coverversion: Youn Sun Nah – Enter Sandman

Ohne weitere Worte. Doch: unbedingt bis zum Schluss anhören. Dortmund, 130315_1442 B.  

Posted in Coverversionen | Tagged , , | Leave a comment

Vielleicht brauchen wir Piraten unseren eigenen „Tiny Dancer“?

Almost Famous. In meinen Augen der schönste Film, der je über Rock Musik gedreht wurde. Der Film steckt voller Poesie, voller Seele und voller ewiger Zitate (mein Liebling ist „I am a golden god!!!“, dicht  gefolgt von „If you think … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , | Leave a comment

Oh, wie toll, ich kann sparen … dazu muss ich mich nur überwachen lassen

Falls ihr euch fragt, wie man dem Deutschen die Totalüberwachung am besten verkaufen kann, hier ist die Antwort: Verkauft ihm KFZ-Versicherungen die „vorsichtiges Fahren“ mit großzügigen Rabatten belegt. Ok, dafür muss man Überwachungs-Technik in sein Auto einbauen (was ja eh … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , | Leave a comment

Wenn wir Piraten über Chaos und Streit jammern …

… ist es immer wieder gut, zu lesen, dass es bei den Grünen Anfang der 80er Jahre nicht anders war. Da gab es keine Steuerung, die konkurrierende Ansprüche austarierte, keine Hierarchie, die Disziplin herstellte. Die Konstituierung der Fraktion zog sich … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , , , | Leave a comment

Hugo Chavez ist tot – Rückblick auf eine kontroverse Figur der Weltpolitik

In meinen Augen war Hugo Chavez einer dieser komplexen Machtmenschen, deren Taten und Untaten sich erst mit zeitlichem Abstand richtig erfassen lassen. In deutschen Medien wurde meist das Bild eines halb wahnsinnigen Despoten gemalt, auch der Nachruf bei Spiegel Online … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , , , | 1 Comment

Sascha Lobo analyisert „Die deutsche Netzkrankheit“

Sascha Lobo findet, vor allem in seiner wöchentlichen SPON-Kolumne, immer wieder die richtigen Worte für komplexe Sachverhalte im Internet. Wir deutschen Netzbürger sollten ihm einen Orden verleihen. Der aktuelle Beitrag ist mal wieder ein hervorragendes Beispiel dafür: Etwas läuft grundsätzlich … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , , , , , | 1 Comment

Ein schwarzer Tag für Deutschlands Zukunftsfähigkeit #LSR

Unsere korrupten schwarzgelben Politikerlaiendarsteller im Bundestag haben tatsächlich das idiotische Leistungsschutzrecht beschlossen – hier fragwürdigerweise vom Spiegel-Online Autor als „Google-Gesetz“ betitelt. Das ist ein schwarzer für Deutschland. Immer heißt es, wir sollten „in die Zukunft“ investieren, und wie sehr Hochtechnologie … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , , , , , , , , , | Leave a comment