Monthly Archives: Januar 2011

Wenn selbstgerechte Forums-Wichser von „Militärgesindel“ sprechen, bekomme ich Gewaltfantasien

Dieser Beitrag ist eine Antwort auf einen Forumsbeitrag im Kommentarforum der Telepolis, die ich eigentlich immer gerne lese. Grundsätzlich ging es – mal wieder – um den offenen Brief der Gorch Fock-Stammbesatzung und ich gab eine Antwort auf einen Beitrag, … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , | Leave a comment

Offener Brief der Besatzung der Gorch Fock

Nachtrag zu meinem Rant über diesen doch arg konstruierten Gorch-Fock-Skandal. Die Stammbesatzung des Segelschulschiffs hat – am ihnen aufoktroyierten Maulkorb vorbei – einen offenen Brief veröffentlicht, in dem sie an das Viele-Namen-Ministerchen, der theoretisch ihr Chef, Vorgesetzter und „Schutzbefohlener“ sein … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , , | Leave a comment

All-Inclusive-Kreuzfahrt auf der Gorch Fock???

Ich muss mal eben Dampf ablassen. Keine große Sache mit vielen Links, Begründungen, einfach nur mal Wut loswerden. Es geht um diese „junge Rekrutin fällt bei der Gorch Fock vom Mast, ganz großes Drama“-Geschichte. Mal abgesehen davon, dass man alles … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , | Leave a comment

Geburt eines Mems … oder warum das Internet so cool ist

Ich glaube, einer der größten Zauber des Internets geht von einer Art von Massen-Kreativität aus, die sich hier und da in kurzen Ausbrüchen äußert. Der Netizen nennt so was dann „Mem“, eine durchaus passende Verwendung des von Richard Dawkins erfundenen … Continue reading

Posted in Großartigkeiten | Tagged , , | Leave a comment