Monthly Archives: Dezember 2009

Möge ihnen ihr Wachstum im Halse stecken bleiben

Ich weiß, dass jeder popelige Wirtschaftler das simple, sinnleere Wort „Wachstum“ anbetet wie Jesus, Mohammed und Papa Schlumpf in einer Person. Sinnleer ist das Wort schon allein deswegen, weil viele Dinge wachsen können: Freundeskreise, Geldbeträge, Krebsgeschwüre, Einfluss, Ölteppiche, Bäume, Ozonlöcher … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , , , | Leave a comment