Monthly Archives: September 2009

Den Gürtel enger schnallen …

Den Gürtel enger schnallen … … das ist das Motto, an welches wir uns in der nächsten Zeit mehr denn je gewöhnen müssen. Deutschland hat entschieden, und was alle befürchtet oder gehofft haben, tritt ein: Regierungswechsel, Schwarz-Gelb hat gewonnen. Den … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , , | Leave a comment

Everything’s better with Pirates*

Everything’s better with Pirates* Komme gerade aus der Dortmunder Innenstadt. Heute ist dort mal wieder Ausnahmezustand; Borussia empfängt Schalke im heimischen Westfalenstadion (bleibt mir wech mit dat „Sichnaal Iduna Park“-Zeuch … dat is und bleibt dat Westfaaalenstadion!). Wie immer schieben … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , , , | Leave a comment

Ein Verräter in der SPD …

Ein Verräter in der SPD … Gerade habe ich über Fefe mal wieder eine interessante Sache gefunden: Es gibt in Baden-Württemberg, genauer in Metzingen einen jungen Gemeinderat namens Steffen Uebele. Der ist Mitglied bei der SPD und damit aus meiner … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , , | Leave a comment

Meinungsvielfalt statt Dogmatismus? Eine Herausforderung

Meinungsvielfalt statt Dogmatismus? Eine Herausforderung … Einer meiner Lieblings-Blogger ist Felix von Leitner, besser bekannt als Fefe. Ich mag seine Art zu „ranten“, er kotzt sich gerne aus und versucht gar nicht erst, mit großem Journalismus-Ethos an die Sache heranzugehen, … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , , , , | Leave a comment

Warum Metalbassisten Loser sind …

Warum Metalbassisten Loser sind … Letzten Mittwoch war ich nach längerer Zeit (2 Monate) mal wieder auf einem Konzert: Evergrey hatten sich in der Bochumer Matrix angesagt, und mein bester Freund drängelte mich ein wenig. Eigentlich hatte ich keine so … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , , | Leave a comment

Brigitte Zypries macht sich die Welt, widewidwie sie ihr gefällt …

Bei taz.de gibt es ein sehr lesenswertes Interview mit Brigitte Zypries. bitte lesen: http://www.taz.de/1/politik/schwerpunkt-ueberwachung/artikel/1/die-piraten-sind-mir-zu-konservativ/ Als ich das durch hatte, musste ich erst einmal tief Luft holen. Ok, die gute Gitti ist in der Vergangenheit nicht unbedingt durch ihre brutale Kompetenz … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , , , | Leave a comment

Internet-Manifest – Wie Journalismus heute funktioniert. 17 Behauptungen.

Internet-Manifest Wie Journalismus heute funktioniert. 17 Behauptungen. 1. Das Internet ist anders. Es schafft andere Öffentlichkeiten, andere Austauschverhältnisse und andere Kulturtechniken. Die Medien müssen ihre Arbeitsweise der technologischen Realität anpassen, statt sie zu ignorieren oder zu bekämpfen. Sie haben die … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , , | Leave a comment

JAKO und Iron Maiden … wie passt das zusammen?

JAKO ist ein Sportartikelhersteller. Ich selbst weiß gerade mal eben, wie man Sport schreibt, ohne mich direkt zu verletzen. Sportartikelhersteller existieren an der Peripherie meiner Wahrnehmung ebenso wie Blumenläden, Vegetarierrestaurants, Hip Hop-Discos und Schützenvereine, sprich: ich habe gehört, es soll … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , , , | Leave a comment