Monthly Archives: August 2009

Bade mich, aber mach mich nicht nass …

Manchmal kann ich über die Dreistigkeit der Contentmafia (egal welcher Content, mittlerweile habe ich das Gefühl, dass die alle des selben Geistes Kind sind) nur wundern: http://www.heise.de/newsticker/Kartellwaechter-ermitteln-gegen-Google-Italia–/meldung/144419 Kurz zusammengefasst: In Italien wird gegen Google prozessiert, weil Google sich herausnimmt, die … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , , | Leave a comment

Wenn Fundamentalismus auf neue Ideen trifft …

Wenn Fundamentalismus auf neue Ideen trifft … Also, ich lese ja wirklich gerne das Telepolis-Onlinemagazin von Heise. Ich sehe mich in meiner freiheitlichen Einstellung in vielem, was seine Autoren von sich geben, bestätigt. Mir ist auch klar, dass die meisten … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , | Leave a comment

Schlafraubendes Finale … oder: wie eine Sucht meine Ruhe raubt

7 Uhr Wecker, 7:45 aufgestanden. Da ich aher mal wieder erst gegen 2 Uhr zum Schlafen gekommen bin, die zweite Nacht in Folge, hatte ich den Tag über doch leichte Ermüdungserscheinungen. Gut, gestern musste ich dringend das grandiose Finale von … Continue reading

Posted in Allerlei | Tagged , , | Leave a comment

Eine Petition gegen einen der lächerlichsten Aspekte unserer Scheindemokratie. Unterstützenswert!

In aller Kürze: Wieder mal eine unterstüztenswerte Petition: Wer mal ein wenig verfolgt hat, wie das im Bundestag so mit unserer ach so hochgelobten Demokratie funktioniert, wird sich hoffentlich – so wie ich – mehr als einmal ungläubig die Augen … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , | Leave a comment

Unter Fremden – Von einem der aus Versehen politisch heimatlos wurde

Ich lese gerade ein lustiges Buch. „Unter Linken – Von einem, der aus Versehen konservativ wurde“ von Jan Fleischhauer. Der Autor ist Spiegel-Autor; aufgewachsen in einer stark sozialdemokratisch geprägten Familie in einem links-liberal bis marxistischem Umfeld. Und er selbst sieht … Continue reading

Posted in Gepolter, Gemotze und Geschwätz | Tagged , , , , | Leave a comment